Stellenausschreibung Lehrkraft für Percussion (m/w/d)

An der Berufsfachschule für Musik des Bezirks Oberpfalz in Sulzbach-Rosenberg ist zum 12. September 2023 folgende Stelle in Teilzeit neu zu besetzen: Lehrkraft für Percussion (m/w/d) (Haupt- und Pflichtfach sowie Ensemble)


Ihr Profil:

Einstellungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes pädagogisches und künstlerisches Studium an einer Musikhochschule (Studiengang „Master of Music“, Diplom Musiker/in (m/w/d), Diplom Musikpädagoge/in (m/w/d), Konzertexamen, Meisterklasse).

  • mehrjährige Unterrichtserfahrung in der Betreuung von Studierenden auf unterschiedlichstem Niveau (an der BFSM bereiten sich Schülerinnen und Schüler im Haupt- und Nebenfach auf ein Studium an einer Musikhochschule vor)
  • Orchester- / Ensembleerfahrung für das Musizieren in verschiedenen Besetzungen
  • die Bereitschaft, sich mit den Anforderungsprofilen der Musikhochschulen auseinanderzusetzen und unsere Studierenden gezielt auf die Aufnahmeprüfungen vorzubereiten
  • Freude am Umgang mit jungen Menschen und Interesse an neuen didaktischen Konzepten
  • die Bereitschaft, sich in einem engagierten Kollegenteam aktiv einzubringen ggf. auch in der unterrichtsfreien Zeit am Abend und am Wochenende
  • die Fähigkeit, Unterricht in Theoriefächern (Gehörbildung, Tonsatz) erteilen zu können, wäre von Vorteil, ist aber nicht Bedingung
  • Weiterentwicklung und künstlerische Leitung einer Konzertreihe („Night Of Percussion“)
  • Pflege und Instandhaltung des Instrumentariums des Fachbereichs Percussion

Freuen Sie sich auf:

  • eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Unterrichtstätigkeit
  • einen krisensicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • eine Jahressonderzahlung und leistungsabhängige Entgeltbestandteile nach den Vorgaben des TVöD und den hierzu ergangenen bezirksinternen Regelungen (z.B. Leistungsprämien)
  • eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
  • eine angenehme und familiäre Arbeitsatmosphäre mit einem engagierten Kollegium und einer ambitionierten Schülerschaft (ca. 65 Schülerinnen und Schüler)
  • ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem freundlichen mit viel Grün umgebenen Schulgebäude mit hauseigenem Konzertsaal

Weitere Informationen für Sie:

Die Gleichstellung aller Geschlechter und die Inklusion von Menschen mit Behinderung ist für den Bezirk Oberpfalz selbstverständlich. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.

Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen und fachlichen Voraussetzung bis EG 12 TVöD.

Der Stellenumfang beträgt 8 Stunden. Die Bereitschaft zum Ausbau der Stundenzahl ist erwünscht.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte richten Sie diese bis spätestens 10.03.2023 ausschließlich per E-Mail als pdf-Datei an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Andere Formate können nur in Ausnahmefällen und nur nach telefonischer Rücksprache berücksichtigt werden.

Berufsfachschule für Musik
Direktor Dominik Lehmeier
Konrad-Mayer-Straße 2
92237 Sulzbach-Rosenberg
Tel. 09661/3088 Fax. 09661/53551
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Internet: www.bfsm-sulzbach.de

Für Rückfragen steht Ihnen der Direktor der Berufsfachschule für Musik, Herr Lehmeier (Tel. 09661 /3088, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.) gerne zur Verfügung.

Bei personalrechtlichen Fragen zu der Stellenausschreibung steht Ihnen das Arbeitsgebiet Personal zu Ihrer Verfügung (Herr Brandl, Tel. 0941/9100-1150, bzw. Herr Hopf, Tel. 0941/9100-1151).

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.