Christoph Pickelmann

Christoph Pickelmann stammt aus einem sehr musikalischen Elternhaus. Schon im frühen Alter von fünf Jahren erhielt er seinen ersten Unterricht, den er im Jugendalter bei Prof. Kristin von der Goltz fortsetzte. Nach dem Abitur am musischen Max- Reger Gymnasium, studierte er bei Katalin Rootering an der Hochschule für Musik & Theater in München. Das Studium des Master of Music schloss er mit Auszeichnung ab.

Schon früh entdeckte Christoph seine Leidenschaft zur Kammermusik und erhielt bei Meisterkursen wertvolle Impulse von Prof. Friedemann Berger, Prof. Reiner Ginzel und Prof. Conrad von der Goltz, bei denen er unter anderem mit einem Stipendium des Bezirks Oberfranken für Kultur und Heimatpflege gefördert wurde. Einige Konzertreisen führten ihn bereits in viele europäische Länder, sowie an das Opera House in Kairo.

Neben verschiedenen kammermusikalischen Projekten und Konzerten mit seinem Bruder und dem Trio Tempera, liegt Christoph Pickelmann besonders die pädagogische und musikalische Arbeit am Herzen.