Lodes, Norbert

Lodes, Norbert

geboren 1962 in Hohenmirsberg / Fränkische Schweiz, war mehrmals Preisträger beim Wettbewerb "Jugend musiziert".

Seine musikalische Laufbahn begann mit dem Eintritt in das musische Gymnasium in Bayreuth. Nach dem Abitur leistete er seinen Wehrdienst im Heeresmusik-Korps 4 in Regensburg ab. Anschließend studierte er zunächst am Hermann-Zilcher-Konservatorium bei Richard Steuart in Würzburg und dann an der Musikhochschule Würzburg. Außerdem bildete er sich in Meisterkursen namhafter Trompeter weiter.

Lodes ist seit 1990 festes Mitglied bei "Culma Brass", einem Ensemble mit professionellen Blechbläsern, das 1991 mit dem Kulturförderpreis der Stadt Kulmbach ausgezeichnet wurde und sich durch zahlreiche Auftritte im In- und Ausland großer Beliebtheit erfreut.

Seit 1988 ist der Diplom Musiker und Musiklehrer als Dozent für Trompete an der Berufsfachschule für Musik in Sulzbach-Rosenberg tätig. In dieser pädagogisch verantwortungsvollen Aufgabe sieht er auch weiterhin einen seiner Schwerpunkte für die Zukunft, einem hoffnungsvollen Nachwuchs von Blechbläsern den richtigen Weg näher zu bringen.

Neben zahlreichen solistischen Konzertauftritten, die ihn auch in verschiedenste europäische Länder führten, hat Lodes mit Rundfunk- und CD-Aufnahmen einen Namen gemacht. Im Jahre 2000 erhielt er den Kulturhauptpreis des Landkreises Bayreuth für sein musikalisches Wirken in seiner Heimatregion.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Aktualisiert

16. Dezember 2021

unterrichtet

Klassik, Trompete

Information

Berufsfachschule für Musik
Konrad-Mayer-Str. 2
92237 Sulzbach-Rosenberg
Tel.: 09661 3088
Fax: 09661 53551
Email: Berufsfachschule für Musik

Eine Einrichtung des
Bezirks Oberpfalz

Logo 001

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.