• Berufsfachschule für Musik Sulzbach-RosenbergBerufsfachschule für Musik Sulzbach-Rosenberg
  • Berufsfachschule für Musik Sulzbach-RosenbergBerufsfachschule für Musik Sulzbach-Rosenberg
  • Berufsfachschule für Musik Sulzbach-RosenbergBerufsfachschule für Musik Sulzbach-Rosenberg
  • Berufsfachschule für Musik Sulzbach-RosenbergBerufsfachschule für Musik Sulzbach-Rosenberg
  • Berufsfachschule für Musik Sulzbach-RosenbergBerufsfachschule für Musik Sulzbach-Rosenberg
  • Berufsfachschule für Musik Sulzbach-RosenbergBerufsfachschule für Musik Sulzbach-Rosenberg
  • Berufsfachschule für Musik Sulzbach-RosenbergBerufsfachschule für Musik Sulzbach-Rosenberg
  • Berufsfachschule für Musik Sulzbach-RosenbergBerufsfachschule für Musik Sulzbach-Rosenberg
  • Berufsfachschule für Musik Sulzbach-RosenbergBerufsfachschule für Musik Sulzbach-Rosenberg

Zu einem Kammermusikkonzert mit zwei Violinen und Klavier

lädt die Berufsfachschule für Musik am Sonntag, 20. Oktober 2019 um 17:00 Uhr ein.

Zu Gast sind die beiden Violinisten Joshua Epstein und Thomas Kaes und die Pianistin Heather Epstein.

Sie spielen Werke von Händel, Mozart, Bartok, Reger, Sarasate u. Martinu.

Thomas Kaes kann auf eine langjährige Konzertmeistererfahrung u. a. am Teatro La Fenice, Venedig verweisen. Seit 1994 ist er an der Berufsfachschule für Musik tätig und betreut das Orchester der Schule. Er unterrichtet darüber hinaus an den Gymnasien in der Region Weiden. Vor über 20 Jahren gründete Thomas Kaes das Weidener Kammerochrester, ein deutsch-tschechisches Projekt, das 2003 den Kulturförderpreis des Bezirks Oberpfalz erhielt.

Der Kontakt zu dem Musikerehepaar Epstein von der Musikhochschule Saarbrücken rührt aus seiner Studienzeit an der dortigen Musikhochschule her. Das ca. einstündige Kammermusikkonzert findet im Konzertsaal der Berufsfachschule, Konrad-Mayer-Str. 2, statt.

Der Eintritt ist frei.

Konzertprogramm (Änderungen vorbehalten)

G.F Händel (1685-1759)               

Sonate für zwei Violinen und Klavier Nr. VIII in g-moll
Andante – Allegro – Largo – Allegro      

W.A. Mozart(1756-1791)

Kirchensonate in G-Dur für zwei Violinen und Klavier KV 241
Allegro

Kirchensonate in D-Dur für zwei Violinen und Klavier KV 245
Allegro

Bela Bartok (1881-1945)

aus den Duos für zwei Violinen

  1. ungarisches Lied
  2. Burleske
  3. Hinke – Tanz
  4. Märchen
  5. Tanzlied
  6. Neujahrslied
  7. Wiegenlied
  8. Ruthenischer Kalomejka – Tanz
  9. Gram
  10. Pizziccato
  11. Ungarischer Marsch 1
  12. Ungarischer Marsch 2

Max Reger (1873-1916)               

Kanon für zwei Violinen 131 b Nr. 3
Vivace

Romanze für Violine und Klavier             

Pablo de Sarasate (1844-1908)

Zapatheado für Violine und Klavier       

Bohuslav Martinu (1890-1959)

Sonate für zwei Violinen und Klavier
Allegro poco moderato – Andante – Allegro

Berufsfachschule für Musik
Konrad-Mayer-Straße 2
92237 Sulzbach-Rosenberg
Tel. 09661/3088
Fax 09661/53551
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

<<< zurück