• Berufsfachschule für Musik Sulzbach-RosenbergBerufsfachschule für Musik Sulzbach-Rosenberg
  • Berufsfachschule für Musik Sulzbach-RosenbergBerufsfachschule für Musik Sulzbach-Rosenberg
  • Berufsfachschule für Musik Sulzbach-RosenbergBerufsfachschule für Musik Sulzbach-Rosenberg
  • Berufsfachschule für Musik Sulzbach-RosenbergBerufsfachschule für Musik Sulzbach-Rosenberg
  • Berufsfachschule für Musik Sulzbach-RosenbergBerufsfachschule für Musik Sulzbach-Rosenberg
  • Berufsfachschule für Musik Sulzbach-RosenbergBerufsfachschule für Musik Sulzbach-Rosenberg
  • Berufsfachschule für Musik Sulzbach-RosenbergBerufsfachschule für Musik Sulzbach-Rosenberg
  • Berufsfachschule für Musik Sulzbach-RosenbergBerufsfachschule für Musik Sulzbach-Rosenberg
  • Berufsfachschule für Musik Sulzbach-RosenbergBerufsfachschule für Musik Sulzbach-Rosenberg

Info-Tag am Samstag, 14. März 2020 und MUSIK INTENSIV  Freitag, Samstag, 27./28. März 2020

„Da ist Musik drin!“

Info-Tag an der Berufsfachschule für Musik in Sulzbach-Rosenberg am Samstag, 14. März 2020

Die Berufsfachschule für Musik des Bezirks Oberpfalz lädt am Samstag, 14. März von 14 bis 17 Uhr zum diesjährigen Info-Tag nach Sulzbach-Rosenberg (Konrad-Mayer-Straße 2) ein. Alle, die gerne Musik als Beruf ausüben möchten, können sich an diesem Tag über die Ausbildungsmöglichkeiten an der Schule informieren.

Nach dem Eröffnungskonzert um 14 Uhr, in dem sich Ensembles und Solisten der Schule präsentieren, gibt es viel Wissenswertes zu Schultyp und Unterricht sowie zu anschließenden weiterführenden Ausbildungsstätten. Auch die Musicalausbildung wird vorgestellt – die Berufsfachschule in Sulzbach-Rosenberg ist bayernweit die einzige öffentliche Schule, die diesen Ausbildungszweig anbietet.

Beratung wird an diesem Tag groß geschrieben: Interessenten können auf einem Instrument vorspielen und mit Schülern und Dozenten ins Gespräch kommen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Die Berufsfachschule für Musik bildet die erste Ebene der musikalischen Berufsausbildung in Bayern. Die Ausbildung dauert zwei beziehungsweise drei Jahre, erfolgt im Vollzeitunterricht, ist kostenfrei und wird durch das Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) gefördert.

Weitere Informationen gibt es direkt bei der Schule (Telefon 09661/3088)


MUSIK INTENSIV  Freitag, Samstag, 27./28. März 2020

Haben Sie Gefallen an unserer Schule gefunden  und können sich vorstellen, einen musikalischen Berufsweg einzuschlagen? Dann tun Sie am „Musik Intensiv“-Wochenende die ersten Schritte hinein in unsere Berufsfachschule.

Melden Sie sich einfach mit dem Anmeldeformular für das „Musik Intensiv“-Wochenende an.

Freitag 27. März 2020 von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr und Samstag 28. März 2020 von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

In diesem Workshop werden Sie optimal für die Zugangsprüfung an unserer Schule vorbereitet. Sie erhalten Unterricht in Gehörbildung und Musiktheorie und schreiben am Ende des Workshops bereits den Test, der den theoretischen Teil unserer Aufnahmeprüfung ausmacht.

Wird dieser bestanden, haben Sie tatsächlich bereits einen Fuß in der Tür!

Außerdem gibt es die Möglichkeit, bei unseren Lehrern einen Probeunterricht in Ihrem Instrument zu machen.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und individuell zu beraten!

Bitte melden Sie sich an. (Anmeldung ab 15. Januar möglich)

Die Kursgebühr beträgt 40 EURO

Musik Infotag und Musik Intensiv Tage 2020

<<< zurück